Pflege

 

 

Zur Hundepflege gibt es viele Meinungen. Hier gehe ich nur auf 's nötigste ein.



Im Welpenalter ist es wichtig den Hund täglich an das Bürsten zu gewöhnen, nur ganz kurze Zeit bürsten, damit er Vertrauen gewinnt. Vielleicht haben sie noch eine Kinderbürste oder ähnliches. Am besten ist ein Frisiertisch oder ein Tisch mit einer Unterlage die nicht rutscht. Wichtig immer belohnen wenn sie fertig sind. Nicht zu vergessen den Welpen auch mal abduschen, damit er sich daran gewöhnen kann. Sicher müssen sie den Welpen auch mal schamponieren mit einem Welpenshampoo.

 

 

Was sie später benötigen: 

  • Einen grobzackigen Kamm Softbürste + Kamm
    Fell



 Am besten finde ich die mit  Holzgriff, lädt die  Haare nicht auf.

 

     

 

 

Nach dem Bürsten, grobes durchkämmen, ev. Filzknoten lösen.

    • Feiner Kamm

     

     

     

    •  Zupfbürste
       Unterwolle

    Slickerbürste entfernt die Unterwolle.

    Auch bei Ihrem Hund müssen ab und zu die Nägel geschnitten werden, bitte immer kontrollieren. Passen Sie auf wenn die Krallen schwarz sind, wegen der Blutbahnen. Falls Sie nicht sicher sind fragen Sie bei der Hunde Frisörin oder bei Ihrem Tierarzt.

    Die langen Haare beim Gesicht verdünnern, mit dieser Schere können Sie ebenfalls die Knoten aufschneiden.

    • Entfilzungsmesser

    Geeignet um Verfilzungen zu lösen. Besonders empfehlenswert beim Haarwechsel.

    Zeckenpinzette/ Zeckenzange
    Fell



    Mühelos die Zecken entfernen. Aber bitte mit einer Drehbewegung wenn Sie den Zecken gefasst haben.

    Im Laufe der Jahre habe ich so vieles ausprobiert, elektrische Kämme, Entfilzer etc.

    Man kommt nicht darum herum, selber zu testen was einem besser in der Hand liegt.

    • Furminator
      Fell

    • Zahnpflege
      Wichtig

    Mit den Knochen alleine geht der Zahnstein bei Ihrem Hund nicht weg. Regelmässiges Zähne bürsten schafft auch Vertrauen zu Ihrem Hund.

    Shampoo gibt es sehr viele verschiedene Marken.

    Wenn sie keine Ambitionen haben an eine Hundeausstellung zu gehen, reicht es völlig aus etwas günstigere Produkte zu kaufen.

     

     

    Hery Shampoo für langhaariges Fell, habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. Früher habe ich für meine Hunde mehr Geld ausgegeben als für mich selber :-))

    Entwirrungsspray von Hery ist fantastisch! 

    Für die Ausstellungen  habe ich mit folgenden Produkten sehr gute Erfahrung gemacht:

    • All Systems Shampoo und Conditioner

     

    Für weisse Hunde gibt es ein extra Shampoo.

     

    • All Systems Gel.

     

    • Crown Royal

     

     

     

     

    Champa

     Es gibt ganz tolle Video's Im Web, wie das hier unten.

    Zur Pflege gehört auch ein Zeckenmittel

    Zeckenmittel beim Welpen besprechen sie am besten mit ihrem Tierarzt.

    Da wir in einem Zeckengebiet wohnen, meide ich persönlich in der aktivsten Zecken Zeit den Wald, wo es bei uns am meisten hat Zecken hat. Da ich ein gebranntes Kind bin und schon einen Hund verloren habe. Siehe unter Namira

    Ich persönlich benutze Frontline für den Nackenbereich. Es gibt auch noch andere Produkte wie

     

    Manche schwören auch auf Knoblauchgranulat.

     

     

    • Zeckenpinzette.

     

    Nicht zu unterschätzen sind Grasmilben im Frühjahr und Herbst.

    Unsere Jivana benötigt dann Stronghold um das sehr lästige kratzen zu lindern. Klar alle Spot On Produkte haben sehr viel Chemie, aber einen Hund zu haben der vor lauter kratzen Haare verliert und kaum schlafen kann , ist kein schöner Anblick. Offenbar ist das Immunsystem geschwächt.

    • Herzlich Willkommen auf meiner Webseite

      Schön das sie meine Webseite besuchen. Seit 1993 ist diese Rasse mein ständiger Hunde-Begleiter. Einige Tipps und  Wissenswertes zu der Rasse, Pflege, Füttterung. Insgesamt 18 Würfe habe ich liebevoll aufgezogen.

    • Farbenfroh sind sie unsere Tibis

      Mutter und Tochter

    • Chiwa 15 Jahre alt.Toskana 2018

    Unsere Webseite ist ein Verbraucherportal und kein Onlineshop. Ich weise Sie darauf hin dass ich Affiliate Links verwende, daher, kommen Sie direkt zu den Partner Shops. Falls Sie dort ein Produkt kaufen erhalte ich eine kleine Provision. Selbstverständlich entstehen Ihnen dadurch keine zusätzlichen Mehrkosten.